kunsthalle weishaupt

ZODERER DIGITAL

Mit unserem neuen interaktiven Vermittlungsformat „ZODERER DIGITAL“ haben Sie nun die Möglichkeit die neu eröffnete Ausstellung „BEAT ZODERER – Visuelle Interferenzen 1990 – 2020″ digital zu erleben.  Wegen der coronabedingten Maßnahmen hat die kuntshalle weishaupt leider immer noch geschlossen. Durch das neue digitale Angebot können Sie nun jedoch ganz einfach von zu Hause aus oder unterwegs spannende Hintergrundinformationen und vertiefende Einblicke in die Ausstellung erlangen. Freuen Sie sich auf digitale „Live-Erlebnisse“! Die nächsten Termine für ZODERER DIGITAL lauten:So 25. April, 11 UhrDo 29. April, 18 UhrSo 9. Mai, 11 UhrDo 13. Mai, 18 Mehr >

Studentenfutter Do, 29.04.2021 um 18.30 Uhr

Studentenfutter goes digital: zum Start des Sommersemesters gibt es unser Studentenfutter zum ersten Mal im neuen Online-Format – „live und in Farbe“ über Zoom! Du bist neu in der Stadt, Du begeisterst dich für Kunst oder bist einfach nur neugierig und hast mal wieder Lust auf ein Event? Dann sei dabei, lerne in entspannter Atmosphäre Ulmer Kunst und Kultur kennen, lass dich von unserem „Special Guest“ überraschen und sei gespannt, was Du gewinnen kannst! Wir freuen uns auf Dich! Eine Kooperation von kunsthalle weishaupt, Museum Ulm und HfG-Archiv. Mit dabei: Mehr >

Internationaler Museumstag 16.05.2021

Am Sonntag, den 16. Mai 2021, findet der alljährliche Internationale Museumstag statt, an dem die Museen weltweit bei freiem Eintritt auf ihr kulturelles Angebot aufmerksam machen. Auch die Ulmer und Neu-Ulmer Ausstellungshäuser beteiligen sich wieder mit einem vielfältigen Programm (gesamtes Programm als pdf). Wir hoffen, dass Sie an diesem Tag vor Ort die bunte Kunst von Beat Zoderer erleben dürfen. Der Schweizer Künstler ist bekannt für seinen spielerischen Umgang mit der Strenge und Rationalität der Konkreten Kunst und zeigt in der Kunsthalle verschiedenste Arbeiten aus drei Jahrzehnten. Unabhängig davon, ob Mehr >

Ausstellungstrailer

Der Schweizer Künstler Beat Zoderer in seiner neuen großen Werkschau in der kunsthalle weishaupt. Film: Oleg Kauz    

Adventskalender – Türchen Nr. 14

Heute stellt uns die Kunsthistorikerin Heidrun Heil in unserem Adventskalender eine ihrer Lieblingsarbeiten aus der aktuellen Ausstellung „Intermezzo – Die Sammlung als Zwischenspiel“ vor. Das Lebenswerk des polnischen Künstlers Roman Opalka (1931-2011) – seine „Détails“, 1965/1-∞ – erschließt sich dem Betrachter nicht auf den ersten Blick. Die beispiellose Konsequenz, mit der er seine Zahlenreihen über die Jahrzehnte hinweg auf die Leinwand gebannt hat, verblüfft daher die Teilnehmer*innen an Frau Heils Führungen bei uns im Haus immer wieder. Und heute vielleicht auch Sie beim Anhören unseres 14. Türchens!

kunsthalle weishaupt geschlossen

Aufgrund der neuen Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleibt die kunsthalle weishaupt bis auf Weiteres geschlossen. Unsere aktuelle Ausstellung „Intermezzo – Die Sammlung als Zwischenspiel“ wird über die Wintermonate hinaus verlängert. Die große Werkschau des Schweizer Künstlers Beat Zoderer wird dann im Frühjahr 2021 zu sehen sein. Wir hoffen Sie, ab Dienstag, den 1. Dezember 2020 wieder bei uns im Haus begrüßen zu dürfen. Über die Wiederöffnung der kunsthalle und unser kommendes Programm informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Website sowie unseren Social-Media-Kanälen.

ACHTUNG ABGESAGT: STUDENTENFUTTER

Ihr habt Lust auf Kunst, Kultur und leckere Drinks? Dann seid ihr richtig in der kunsthalle weishaupt und im Museum Ulm: Pünktlich zum (digitalen) Semesterstart findet wieder unser „Studentenfutter“ statt – auch mit Maske und Abstand kann man sich hier wunderbar kennenlernen und etwas über Kunst und Kultur in Ulm erfahren. Wann: Donnerstag, 05.11.2020, 18.30 UhrWo: Treffpunkt Foyer kunsthalle weishaupt Haltet Ausschau nach unseren Flyern an euren Unis oder Hochschulen, schnappt euch ein Exemplar und bringt es zur Veranstaltung mit – wir laden euch gratis zu einer kurzweiligen Führung mit Mehr >

Kunstlunch

Führung mit kleinem Mittagessen in der billbar vom 7. bis 10. Juli 2020 Kunst in der Mittagspause: Bei einer 20-minütigen Kurzführung erhalten Sie spannende Einblicke in die aktuelle Ausstellung INTERMEZZO – Die Sammlung als Zwischenspiel. Anschließend servieren wir Ihnen ein kleines Mittagessen in der billbar. Termine:7.7. Gambas al ajillo con patatas bravas (Knoblauchgarnelen mit wilden Kartoffeln) (Spanien) 8.7. Hausgemachte Tagliatelle alla Norma (mit Aubergine, Ricotta, Tomate und Parmesan) (Italien) 9.7. Chilli con Carne (Austin / Texas) 10.7. Rotes Thai Curry mit Hähnchen (Thailand) jeweils 12 bis 13 Uhr Teilnahme:12 Euro (inkl. Mehr >

Kinderführung „Summer Time!“

Über grüne Wiesen laufen, sich im Wasser treiben lassen und raus in die Natur gehen! Wir genießen den Sommer in der Kunsthalle – egal ob bei hitzigen Temperaturen oder schmuddeligem Regenwetter. Bei der interaktiven Kinderführung entdecken wir Bilder mit sommerlichen Motiven in bunten Farben und tauchen in die Welt der Planeten ein. Außerdem erfahren wir, warum es die Kunstwerke lieber kühl mögen. Termine sonntags: 5. Juli 20202. August 20206. September 20204. Oktober 20201. November 2020 jeweils um 15 Uhr Teilnahme: Eintritt frei, Führung 2 Euro pro Kind Aufgrund aktueller Teilnahme-Beschränkungen Mehr >