kunsthalle weishaupt
PUBLIKATION

Beat Zoderer – Visuelle Interferenzen 1990-2020

Wie die Ausstellung zeigt dieses Magazin die Entwicklung des künstlerischen Schaffens von Beat Zoderer in den letzten drei Jahrzehnten nicht in chronologischer Reihenfolge, sondern zielt vielmehr auf das abwechslungsreiche Zusammenspiel einzelner Werke ab.

Mit dem Kurator Christoph Schreier führt ein renommierter Kunsthistoriker mit einem Text in das Werk Beat Zoderers ein. Zusätzlich zu den Abbildungen aller ausgestellten Arbeiten bieten eine Vielzahl von Installationsansichten einen farbenfrohen Einblick in die Ausstellung. Ergänzende Informationen zum Künstler und seinem Werk liefern Biografie und Ausstellungshistorie.

Gerade die vielen doppel­seitigen Abbildungen auf übergroßem Zeitschriftenformat machen die Zeitschrift zu einer Publikation, die sich von üblichen Katalogen unterscheidet.

 

 

Ausgabe Nr. 14
dt./engl.
100 Seiten
8,00 EUR
Bestellen