kunsthalle weishaupt

 

Führungen

Öffentliche Führungen „Dynamic“:

Samstag und Sonntag 14 Uhr (außer 1. Sonntag im Monat)
Teilnahme: 3 Euro zzgl. Eintritt, ohne Anmeldung

Öffentliche Führungen Gastausstellung „Museum neu buchstabiert“:

Sonntag, 25.02., 11.15 Uhr
Sonntag, 24.03., 28.04., 26.05., 16.06., 30.06., 28.07., 25.08., 15.09., 29.09., jeweils 14 Uhr
Sonntag, 27.10., 11.15 Uhr
Teilnahme: 3 Euro zzgl. Eintritt, ohne Anmeldung

Themenführungen Gastausstellung „Museum neu buchstabiert“:

Sonntag, 04.02., 11.15 Uhr
Sonntag, 03.03., 14.04., 12.05., 09.06., 14.07., 11.08., 08.09., 06.10., jeweils 14 Uhr
Teilnahme: 3 Euro zzgl. Eintritt, ohne Anmeldung

Nachmittagsführungen Gastausstellung „Museum neu buchstabiert“:

Donnerstag, 11.04., 11.07., 10.10., 14 Uhr
Im Anschluss besteht die Gelegenheit zum Austausch im Café Mr. Roaster in der billbar.
Teilnahme: 3 Euro zzgl. Eintritt, ohne Anmeldung

Private Führungen:

für Gruppen bis zu 25 Personen: Führung 70 Euro (Wochenende 80 Euro) zzgl. Eintritt

Im Rahmen einer Kooperation wird die Kunstvermittlung gemeinsam mit dem benachbarten Museum Ulm durchgeführt.

Weitere Informationen sowie das Buchungsformular für die Anfrage von Führungen unter: https://museumulm.de/vermittlungsangebote/angebote-fuer-erwachsene/

Noch Fragen?

Wenden Sie sich an vermittlung.museum@ulm.de oder telefonisch unter 0731-161-4307.

 

 
 

 

Kinderprogramm

Interaktive Kinderführung „Sehen, drehen – spiegel Dich!“

Gemeinsam möchten wir in die Welt der bewegten Bilder eintauchen. Lasst euch überraschen und entdeckt, dass Bewegung in Bildern ganz unterschiedlich vorkommen kann.

Teilnahme: Eintritt frei, Führung 2 Euro pro Kind

Termine: 4. Februar 2024
jeweils um 14 Uhr

ohne Anmeldung

empfohlen ab 5 Jahren

 

Erlebnisleporello „Wellen, Wirbel, Blitz!“ für Kinder zur Ausstellung

Kinder entdecken spielerisch die Ausstellung „Dynamic“. An der Kasse kostenlos erhältlich.


Angebote für Kindergärten und Schulklassen

Führung „Sehen, drehen – spiegel Dich!“
für alle Altersstufen

Gemeinsam gehen wir in der Ausstellung auf die Suche nach Kunstwerken und Skulpturen, die sich drehen, kreisen oder schwingen. Lasst euch überraschen und entdeckt, dass Bewegung in Bildern ganz unterschiedlich vorkommen kann.

Dauer: 60 Minuten
Kosten: 2 Euro pro Schüler*in

Interaktive Führung „Schwingende Scheiben und kreisende Kugeln“
Kita bis 2. Klasse

Eine ratternde Maschine, Lichtgeflimmer und tanzende Körper! In der Ausstellung in der kunsthalle weishaupt schauen wir uns einige der Kunstwerke an, erfahren, dass Bewegung in Bildern ganz unterschiedlich vorkommen kann und machen eigene kleine Experimente mit Spiegeln.

Dauer: 45 bis 60 Minuten
Kosten: 1 Euro pro Kita-Kind; 2 Euro pro Schüler*in

Bewegungsworkshop „Moves“
3. – 5. Klasse

Der Titel ist Programm! Angeleitet durch eine Tanzpädagogin lassen wir uns von den abstrakten Kunstwerken und Skulpturen inspirieren und setzen diese spielerisch in unsere eigenen Bewegungen und Moves um. Nach einem Warm-Up mit vielen abwechslungsreichen Bewegungsübungen u.a. aus der Kinder-Kinesiologie, erarbeiten wir eine spontane Performance.

Dauer: 90 Minuten
Kosten: 3 Euro/Schüler*in

Workshop „Voll verdreht“

6. – 8. Klasse

In den Werken des Schweizer Künstlers Jean Tinguely bewegt sich ständig irgendwas – seine kleinen und großen Maschinen aus Schrott rattern in einem eigenen Rhythmus und die Formen in seinen Bildern beginnen sich langsam zu drehen. Im Workshop schauen wir uns verschiedene Kunstwerke an und erfahren wie vielfältig Künstler*innen Bewegung sichtbar machen. Anschließend erarbeitet wir ein eigenes Bild, das sich bewegen kann!

Dauer: 90 Minuten
Kosten: 3 Euro/Schüler*in

Workshop „Lichtspiele“

ab 8. Klasse

Viele Kunstwerke entstehen durch Experimente mit Licht und silberne Materialien. Künstler*innen wie Julio Le Parc, Heinz Mack und Adolf Luther haben in ihren Arbeiten metallisch blitzende Spiegelreflexionen eingebaut, sodass ein faszinierendes Lichtspiel entsteht! In der Ausstellung betrachten wir gemeinsam wie Licht, Farbe, Struktur und Material aufeinander einwirken und erschaffen ein Gemeinschaftswerk, dass das Klassenzimmer zum Strahlen bringt.

Dauer: 90 Minuten
Kosten: 3 Euro/Schüler*in

Im Rahmen einer Kooperation wird die Kunstvermittlung gemeinsam mit dem benachbarten Museum Ulm durchgeführt.

Weitere Informationen sowie das Buchungsformular für die Anfrage von Führungen und Workshops unter: https://museumulm.de/vermittlungsangebote/angebote-fuer-kindergaerten-und-schulen/

Noch Fragen?

Wenden Sie sich an vermittlung.museum@ulm.de oder telefonisch unter 0731-161-4307.