kunsthalle weishaupt
PUBLIKATION

ROBERT LONGO

Robert Longo

Im Jahr 2005 hielt Werner Spies anlässlich der Verleihung des Goslarer Kaiserrings an Robert Longo eine Laudatio auf dessen Schaffen. Dieser Text eröffnet auch das Magazin zur Soloschau des US-Amerikanischen Künstlers in der kunsthalle weishaupt, der ersten Einzelpräsentation, die die komplette Ausstellungsfläche von 1200 m² ganz für sich beansprucht. Die faszinierenden, nahezu ausnahmslos schwarz-weißen, fotorealistischen Kohlezeichnungen sind auch in gedruckter Form äußerst beeindruckend und sprechen für sich, zumal in diesem Heft mehrfach Einzelwerke ganze Doppelseiten füllen. Ausstellungsansichten und Atelieraufnahmen bieten zusätzliche Eindrücke. Ergänzende Informationen zum Künstler und seinem Werk liefern Biografie und Ausstellungshistorie.

Ausgabe Nr. 05
73 Seiten
Preis 8,00 Euro

Bestellen