kunsthalle weishaupt

Öffentliche Führung „Frühwerk – Spätwerk. Wo ist da der Unterschied?“ im Museum Ulm und in der kunsthalle weishaupt

Frühwerk ‒ Spätwerk

Welche Bilder schuf Andy Warhol, als er Mitte 30 war? Und was malte er 20 Jahre später? Tom Wesselmann wurde in den 1960er Jahren durch seine Akt- und Schlafzimmerbilder bekannt. 1983 erfand er die an Landschaften und Stillleben erinnernden Zeichnungen aus Stahl. Bei vielen Künstlern unterscheiden sich ihre frühen Werke deutlich von denen der späteren Jahre.

Die Neupräsentation der Stiftung Sammlung Kurt Fried im Museum Ulm sowie der Jubiläumsschau in der kunsthalle weishaupt ermöglichen frühe und spätere Arbeiten von Künstlern wie Roy Lichtenstein, Andy Warhol, Tom Wesselmann, Victor Vasarely u.a. bei einem geführten Rundgang durch beide Häuser zu vergleichen.

Termin: Sonntag, 23. Juli 2017 um 15.00 Uhr

Kosten: 8 Euro (ermäßigt 6 Euro) zzgl. 2 Euro für die Führung

Treffpunkt: Eingang Museum Ulm

mit Monika Machnicki